Bremen

Aktivisten blockieren Check-in-Schalter von Turkish-Airlines 24. Oktober 2019

Aktivisten blockieren Check-in-Schalter von Turkish-Airlines 24. Oktober 2019

Am Donnerstag, den 24.10.2019 besetzten etwa 40-50 Aktivist*innen die Schalter von Turkish Airlines im Flughafen Bremen. Die Aktion fand im Rahmen der #RiseUpForRojava-Kampagne “No Flight To Turkey” statt und richtete sich gegen den völkerrechtlichen Angriffskrieg der Türkei in Nordostsyrien. Turkish Airlines gehört zu 49,12 Prozent dem türkischen Staat. Es wurden lautstark Parolen gerufen und Flyer […]

Buten un Binnen Beitrag vom 14. Oktober 2019: “Bremer Osterdeich blockiert: Protest gegen türkische Offensive”

Aktivisten sperrten für 30 Minuten den Verkehr auf dem Osterdeich Sie spannten vor einem Büro von Rheinmetall Transparente über die Fahrbahn Kritik richtet sich gegen Waffenexporte in die Türkei Am Morgen haben Aktivisten in Bremen den Osterdeich in Höhe des Weser-Stadions blockiert. Sie demonstrierten vor einem Büro des Rüstungskonzerns Rheinmetall gegen Waffenlieferungen in die Türkei. […]

Buten un Binnen Beitrag vom 09. November 2019 zum Sternmarsch

Buten un Binnen Beitrag vom 09. November 2019 zum Sternmarsch

Kommentar zum folgenden Artikel: Nach Provokationen von türkischen Faschisten hat die Polizei Ermittlungen gegen Teilnehmer*innen des Sternmarsch für Rojava eingeleitet. Die Überschrift des B&B-Beitrags nutzt dieses Vorkommnis für eine reißerische Aufmachung und verschleiert dadurch den großen Erfolg der friedlichen, lauten und bunten Demonstration. 1.500 Menschen haben mit einem Sternenmarsch protestiert Eine Person wurde bei einer […]

Buten un Binnen Beitrag vom 12. Oktober 2019: “2.000 Menschen demonstrieren in Bremen gegen türkischen Einmarsch”

Buten un Binnen Beitrag vom 12. Oktober 2019: “2.000 Menschen demonstrieren in Bremen gegen türkischen Einmarsch”

Demonstranten fordern: Militärischen Angriffe auf Rojava müssen stoppen Künftig soll es laut Organisatoren tägliche Proteste geben Polizei begleitete Demo mit Großaufgebot – Protest verlief friedlich Am Nachmittag haben in Bremen 2.000 Menschen gegen die Militärschläge der Türkei im Norden Syriens protestiert. Sie kamen aus dem gesamten Nordwesten zum Protestzug und zur Kundgebung auf dem Bremer […]

Pressemitteilung “Das Bremer Parlament verurteilt den türkischen Angriff auf Rojava und solidarisiert sich mit der betroffenen Zivilbevölkerung” vom Bündnis Bremen für Rojava am 21.11.2019:

Pressemitteilung “Das Bremer Parlament verurteilt den türkischen Angriff auf Rojava und solidarisiert sich mit der betroffenen Zivilbevölkerung” vom Bündnis Bremen für Rojava am 21.11.2019:

Am Donnerstag, den 21.11.2019 wurde in der Bremer Bürgerschaft über den Dringlichkeitsantrag „Den Angriff der Türkei in Syrien sofort stoppen! Für ein friedliches Zusammenleben statt militärischer Gewalt“ debattiert und entschieden. Der Antrag wurde von den regierungsbildenden Fraktionen der SPD, Bündnis 90/Die Grünen und DIE LINKE in die Bürgerschaft eingebracht und in der Sitzung einstimmig verabschiedet. […]

Sternmarsch “Stoppt Erdogan! Solidarität mit Rojava!” vom 09. November 2019

Sternmarsch “Stoppt Erdogan! Solidarität mit Rojava!” vom 09. November 2019

Am 09. November, einen Monat nach Beginn des türkischen Angriffskrieges auf Nordsyrien fand in Bremen ein Sternmarsch statt. Über 2000 Menschen unterschiedlicher Herkunft nahmen an den Demonstrationen teil. Das Bündnis “Bremen für Rojava” mobilisierte unter dem Motto “3 Demos – 3 Themen – 3 Farben – 1 Ziel” zu drei Aufzügen mit unterschiedlichem Schwerpunktthema in […]